SPERLI Zinnie 'Kalifornische Riesenmischung'

2,25 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SP87723
Produktinformationen "Zinnie Kalifornische Riesenmischung" Zinnien beleben ganz besonders... mehr
Produktinformationen "SPERLI Zinnie 'Kalifornische Riesenmischung'"
Produktinformationen "Zinnie Kalifornische Riesenmischung"

Zinnien beleben ganz besonders das Gartenbild im Spätsommer und Herbst. Die Blütezeit dauert von Ende Juli - Oktober. Eine herrliche Sommerblume für Beete und zum Schnitt. Pflege: Die Anzucht möglichst gleichmässig warm und feucht halten. Die verzogenen Pflanzen im April topfen und weiterkultivieren bei 10 - 15°C. Im Mai auf guten, lockeren Gartenboden auspflanzen. Zinnien lieben es warm und sonnig und mögen keine Staunässe.

Zinnien sind robuste, pflegeleichte Sommerblumen, die mit leuchtenden Farben in Rot- und Gelbtönen sowie Weiß einen leuchtenden Blütenteppich in Ihren Garten zaubern. In Kombination mit anderen Sommerblumen, wie der Dahlie, oder zwischen Stauden und Gräsern bietet sie einen prachtvollen Anblick. Zudem ist sie eine Nektarquelle für Insekten und wirkt als biologischer Schädlingsschutz gegen Nematoden (Fadenwürmer).

Wenn auch Sie Lust bekommen haben diese schönen wie auch nützlichen Pflanzen anzupflanzen, können Sie in unserem Online-Shop hochwertigen Zinnien-Samen von Sperli  kaufen.

Dank ihrer Robustheit sind alle Zinniensorten sowohl für den Anbau im Beet, als auch den im Kübel oder Topf geeignet, sodass sich jedermann an ihnen erfreuen kann. Da die Zinnie nicht frosthart und damit auch nicht winterfest ist, kann sie erst gegen Ende Mai im Beet gepflanzt werden. Es ist also sinnvoll sie bereits im Haus vorzuziehen. Dazu können Sie ab Ende Februar im Innenraum bei mindestens 18° Celsius mit der Anzucht beginnen. Das Saatgut des Lichtkeimers werden hierzu circa 3 cm tief in die Erde gedrückt, angegossen und mit einem natürlichen Dünger bedeckt.

Wenn auch im Außenbereich die Temperaturen über 18° gestiegen sind, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, die Jungpflanzen zu pikieren und ins Freiland umzusiedeln. Auch eine Direktsaat ist dann möglich.

Als Standort eignet sich ein sonniger, windgeschützter Platz mit humusarmem, gerne auch leicht lehmigem Boden. Wichtig ist auch ein ausreichender Abstand von 30-40cm zwischen den einzelnen Pflanzen. Die sonst recht robusten Pflanzen werden ansonsten schneller vom Echten Mehltau befallen.

 

Aussaatzeit Vorkultur : Februar , Mai , März , April
Aussaatzeit Direktsaat : Juli , Juni , Mai
samenfest : Nein
Saatgutform : Rohsaat
Blütenfarbe : mischung
Blütezeit : Juni, Juli, August, September, Oktober
Maximale Pflanzenhöhe : 80 bis 90 cm
Schnittblume : ja
Standort : sonnig - halbschattig
Inhalt reicht für : ca. 50 Pflanzen
Lebensdauer : einjährig
Winterhart : nein
Pflanzabstand in der Reihe : 25 cm
Reihenabstand : 30 cm
Saattiefe : 0,5 cm
Wuchshöhe : 80 - 90 cm
Weiterführende Links zu "SPERLI Zinnie 'Kalifornische Riesenmischung'"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SPERLI Zinnie 'Kalifornische Riesenmischung'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen